SAG-09_02_Kreuz.JPG

Berggottesdienst mit Kreuzsegnung

Pfingstmontag findet ein Berggottesdienst auf dem Gschwendbügel statt. Bei diesem Anlass wird das neue Kreuz auf dem Aussichtspunkt gesegnet.

Die SAG bietet eine kleine Festwirtschaft mit Grill und anschliessender musikalischer Unterhaltung.

Zeit: 10:00 Uhr.

Info zur Durchführung: 079 282 92 15

Wegen Regen kurzfristig abgesagt.

Gallerie von der letzten Kreuzsegnung 2009


 

2019: Lydia, die Kuchenkönigin.

2019: SAG-lerin des Jahres

Lydia Lanelli ist schon 41 Jahre im Verein. Sie ist unsere Kuchenmutti. Sie hat der SAG im Laufe ihrer Mitgliedschaft mindestens acht Kuchen pro Jahr gebacken. Das macht ca. 320 Kuchen, wenn Frau sie aneinanderreiht, macht das ca. 100 Meter.

Vielen, herzlichen Dank, Lydia.


2019: Bruno stellt seinen Schnauz.

2019: Bruno stellt seinen Schnauz.

2019: SAG-ler des Jahres

Bruno Lanelli ist unser dienstältester, aktiver Chrampfer. Als Vereinsgründer ist er bereits 42 Jahre im Verein. Er feiert dieses Jahr seinen 70. Geburtstag. Er ist immer noch imstande, ein sechs Meter hohes Eisenrohr ohne Hilfsmittel zu erklimmen. Wir danken ihm recht herzlich für seinen Einsatz und zur Verfügungstellung seines SUV für diverse Transporte.


2019: Berni mit seinem treuen, roten Begleiter.

2019: SAG-ler des Jahres

Bernhard Mächler. Auch er ist Gründungsmitglied und daher bereits seit 42 Jahren im Verein. Als Ex-Präsident, aktiver Chrampfer und Stütze des Vereins wird er von allen sehr geschätzt. Er feiert dieses Jahr seinen 60. Geburtstag. Wir danken ihm recht herzlich zu seinem Einsatz und zum Verfügungstellen seines Transporters.


2019: Von links: Bruno, Geni, Jambo.

2019: Von links: Bruno, Geni, Jambo.

Kegelmeister 2019

Der diesjährige Kegelmeister heisst Geni Züger. Er gewinnt den SAG-Titel zum ersten Mal. Mit einem grossartigen Schlussspurt verweist er Bruno auf den zweiten Rang und Jambo auf den dritten.

Wir gratulieren dir recht herzlich zu deinem ersten Titel.